Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
4 weeks ago
Rancho Cascada

Ganz in Weiß. Wir hatten im Frühling unseren weißen Nanduhahn nach Frankfurt/Oder verkauft. Überraschend hat er frühreif schon Nachwuchs gezeugt und 2 kleine weiße Kücken ausgebrütet (tatsächlich, der Hahn brütet!). Die haben wir nun zurückgekauft und sie verstärken das Team. Vielleicht haben wir dann in 3 Jahren selber weiße Zöglinge... ... See MoreSee Less

Comment on Facebook

Wie schön!!!!!

2 months ago
Rancho Cascada

Herbst. Ich habe lange nichts mehr gepostet. Ihr wisst ja, keine Zeit und so. Der Sommer ist zu Ende. Am Tage noch ganz schön, wird es in der Nacht schon ganz schön kalt. Lorenzo wächst und es geht ihm gut. Den anderen Tieren auch. Die Weiden haben noch einiges an Grün zu bieten und die Champignons wachsen. Bald werden wir zum Heu übergehen. Der zweite Schnitt im August ist ausgefallen, zu trocken war der Sommer.... ... See MoreSee Less

6 months ago
Rancho Cascada

"Lorenzo" macht das Rennen. Vielen Dank Sabine und Euch allen für die Vorschläge. Der kleine Alpakajunge heißt jetzt Lorenzo. Er folgt Mama auf Schriit und Tritt und läuft selbst durch die Furt mit zur nächsten Weide. ... See MoreSee Less

6 months ago
Rancho Cascada

Alpakaboy. Lara ist Mama geworden. Zum 3.mal in ihrem Leben und zum 3.mal ist ein Junge herausgekommen. Liegt an der Überlandleitung, die unsere Koppeln überspannen, sagt die Heilerin Katrin. Ich glaube es nicht, aber komisch ist es schon. Trotzdem, ein süßer kleiner munterer Bengel. Da Mutters Namen mit "L" anfängt, brauchen wir auch einen Namen mit "L" zu Beginn für den Nachwuchs. Möglichst spanisch soll er klingen. Wer hat von euch Vorschläge? ... See MoreSee Less

Comment on Facebook

Leandro oder Lennox 🦙

Lorenzo

Levente

Lando

Wie wäre es mit 'Luciano' - der Strahlende. 🥰

Louis

Leandro, Leonardo

Iago spanische Variante von Jakob; Bedeutung: Gott möge schützen, auch: der Fersenhalter ? 😍🤩

Luis 🦙😍

Luan

View more comments

7 months ago
Rancho Cascada

Mai. Es ist warm geworden, hat aber immer noch nicht geregnet. Die Weiden vertrocknen jetzt schon und nicht im August wie sonst. Susi und Strolch, die beiden Waisenkinder, sind groß geworden. Am Wochenende haben sie die Alpakawanderung mitgemacht. Ging ganz prima, sind mitgelaufen wie die Großen. Und Emma hat Drillinge bekommen, zwei Mädchen und einen Jungen. Nun müssen wir wieder auf Babies aufpassen.... ... See MoreSee Less

Load more




Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen